Neofinetia falcata - Duftorchidee . getopft

18,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Neofinetia falcata (Syn.), Vanda falcata

Synonym: Limodorum falcatum, Angraecum falcatum, Finetia falcata, Holcoglossum falcatum und andere

Trivialname: Windorchidee

Heimat: Japan, Korea

Verkaufsgröße: Topf, halbwüchsig, NICHT knospig/NICHT blühend, in Spaghnum

Habitus: Kleine Vanda Naturform, monopodial, feste Blätter, Pulk bildend
Blüten: Weisse, schlanke Blüten mit Sporn, duftend

Standort: Temperiert-warm, nächtliche Temperaturabsenkung, vor allem im Winter hell und im Sommer halbschattig

Pflege: Aufgebunden oder im Topf kultivieren. Beim Übersprühen, darauf achten, dass über Nacht kein Wasser in den Blattachseln stehen bleibt. Je nach Standort intensiv wässern, aber dann auch wieder abtrocknen lassen. Staunässe vermeiden. Auf gute Luftzirkulation achten. Ihr Anspruch an Frischluft hat ihr den Beinamen Windorchidee eingebracht.


Hinweis: Diese Orchideen sind in Ihrer Heimat sehr beliebt. Die Art bildet oft Mutationen, die in Sammlerkreisen vor allem in Asien geschätzt sind. Dort werden sie auch gern auf Mooskugeln kultiviert - Stichwort Kokodema

Zusätzliche Produktinformationen

Naturform
Ja
Kulturform
getopft
Duft-Orchidee
Ja