Korkeichen-Töpfe

Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Kork ist ein optisch ansprechendes Material, dass hervorragend zu Pflanzen passt.

Die Rinde der Korkeiche ist ein nachwachsender Rohstoff und für viele Orchideen geeignet, die keine Verdunstungskälte mögen, wie sie bei Tontöpfen auftritt.


Bei epiphytischen Orchideen wachsen die Luftwurzeln an der rauhen Oberfläche.


Der Boden der Röhre ist mit Gewebe verklebt, damit wird Staunässe vermieden und beim Einsatz im Terrarium sind die Wurzeln der Pflanzen geschützt. Bei längerer Verwendung verformt sich das Gewebe, aber es reisst nicht.

Die Naht, die von der Ernte der Eichenrinde stammt wird kaschiert.


Die Pflanzen lassen sich mit Topf hineinstellen oder die Pflanzen können direkt hineingepflanzt werden.


Die Korktöpfe stammen aus eigener Produktion und können auch nach Maß angefertigt werden.